ebiz gmbh
Dr.-Geiger-Weg 4
94032 Passau


Datenschutz · Impressum

Qualifizierung

Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI

Dauer: 04.05.2020 - 14.08.2020
Unterrichtsform: Teilzeit
Kosten: Förderung durch die Arbeitsagentur bzw. das Jobcenter möglich
  Bildungsgutschein
  Weiterbildungsförderung Beschäftigter
Ansprechpartner: Blandine Dumèle
Telefon: 08631 16757236
Ort: Mühldorf
mehr Infos: Flyer zum Download

Fördermöglichkeit für Beschäftigte

Mit dem Qualifizierungschancengesetz (zuvor WeGebAU) wird die Weiterbildungsförderung Beschäftigter unabhängig von Ausbildung, Lebensalter und Betriebsgröße verstärkt.

Informationen zur Qualifizierungsoffensive WEITER.BILDUNG sind abrufbar auf der Internetseite der Agentur für Arbeit.

weitere Infos: Hier klicken


Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird
vom  Bundesministerium für Bildung und Forschung und
dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Dauer: 15 Wochen
Unterrichtsform: Teilzeit; Der Ablauf ist identisch mit aktuellem Bildungsangebot
Kosten: 1.052,00 Euro; Ihr Eigenanteil: 552 €
Förderübernahme: Übernahme von 50 % der Kursgebühren bis zu einem max. Betrag von 500 €.
. Nutzen Sie dazu die Fördermöglichkeiten der Bildungsprämie. Informieren Sie sich unter: www.bildungspraemie.info
Ort: Mühldorf
mehr Infos: Flyer zum Download

2-tägige Fortbildungen für Betreuungskräfte nach den RL § 43b, 53c SGB XI

Personale Detraktionen und positive Interaktionen (nach Tom Kitwood)

Dauer: 18.03.2020 - 19.03.2020
Unterricht: von 8.15 bis 14.00 Uhr
Referentin: Petra Turba, Pflegedienstleitung Tagespflege
Kosten: 180,00 Euro/Pers.
Ort: Mühldorf

Im personenzentrierten Ansatz nach Tom Kitwood werden verschiedene personale Detraktionen im Pflegealltag beschrieben, die sich negativ auf das Personsein eines Dementen auswirken. Wie diese Fehler vermieden werden können, um mit gutartiger Sozialpsychologie anhand positiver Interaktionsarten relatives Wohlbefinden zu erzeugen, wird in dieser Fortbildung im Mittelpunkt stehen.


Sitztanz

Dauer: 27.05.2020 - 28.05.2020
Unterricht: von 8.15 bis 14.00 Uhr
Referenten: Blandine Dumèle, Sozialwirtin, Verantw. Pflegefachkraft
. Ute Reip, Dozentin
Kosten: 180,00 Euro/Pers.
Ort: Mühldorf

Methoden wie Sitztanz, Gymnastik, Bewegungsgeschichten oder Sturzprophylaxe können auf spielerische Weise den alten Menschen dazu bringen, Freude an Bewegung zu haben, um durch gezieltes Training wieder sicherer im Bewegungsablauf zu werden.


Grundlagen der Validation

Dauer: 08.07.2020 - 09.07.2020
Unterricht: von 8.15 bis 14.00 Uhr
Referentin: Blandine Dumèle, Sozialwirtin, Verantw. Pflegefachkraft
Kosten: 180,00 Euro/Pers.
Ort: Mühldorf
  • Grundlagen und Techniken der Validation nach Naomi Feil
  • Grundlagen und Techniken der Integrativen Validation nach Nicole Richard
  • Unterschiede beider Validationstechniken
  • Besprechung von Fallbeispielen

Musik / Humor in der Betreuung

Dauer: 23.09.2020 - 24.09.2020
Unterricht: von 8.15 bis 14.00 Uhr
Referentin: Blandine Dumèle, Sozialwirtin, Verantw. Pflegefachkraft
Kosten: 180,00 Euro/Pers.
Ort: Mühldorf

Mit einem Lied die Seele zum Klingen bringen

Die Einbindung von Lachen und Heiterkeit erleichtert pflegerische Abläufe und fördert das allgemeine Wohlbefinden. Zu entscheiden, wann Humor angebracht ist, erfordert aber auch viel Einfühlungsvermögen. Wie kann ich Humor und Lachen in den Tagesablauf einbinden? Wie schaffe ich humorvolle Momente? Die Fortbildung zeigt viele Anregungen und praktische Beispiele.


Sterbebegleitung

Dauer: 04.11.2020 - 05.11.2020
Unterricht: von 8.15 bis 14.00 Uhr
Referentin: Annahospiz Verein, Palliative-Care Pflegefachkraft
Kosten: 180,00 Euro/Pers.
Ort: Mühldorf

Sterbebegleitung ist weniger eine Frage des Einfühlungsvermögens als vielmehr die Fähigkeit zu aufrichtiger, manchmal sogar eher zurückhaltender Kommunikation. Wie schaffe ich es , dem gerecht zu weden? Was sagt man zu einem Schwerkranken und Sterbenden?

Die Betreuung von Sterbenden stellt für alle Beteiligten häufig eine hohe psychische und emotionale Belastung dar, so dass eine entsprechende Vorbereitung sinnvoll erscheint.


Gerne können Sie unsere Seminare und weitere Themen ab einer Teilnehmeranzahl von 6 Personen als Inhouse-Schulung buchen.

Nähere Infos zu den Inhalten, Preise und Termine gerne auf Anfrage.


Anmeldeformular zum Download

Fortbildungsprogramm zum Download

 

Rücktrittsrecht:

Allgemeines Rücktrittsrecht innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn kostenfrei.
Danach fallen Bearbeitungsgebühren in folgender Höhe an:
Bei Rücktritt bis zu 2 Wochen vor Kursbeginn: 25 % der Kursgebühren
Bei Rücktritt bis zu 3 Tage vor Kursbeginn bis Beginn: 50 % der Kursgebühren
Bei Rücktritt kürzer 3 Tage, Nichterscheinen oder Abbruch des Kurses wird die volle Gebühr fällig.

Absage durch den Veranstalter:

Der Veranstalter behält sich eine Absage des Kurses bei zu geringer Teilnehmerzahl vor. Nach Möglichkeit erfolgt eine solche Absage 2 Wochen vor Kursbeginn. Sollten wir, z.B. wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Krankheit des Dozenten oder aus Gründen höherer Gewalt gezwungen sein, einen Kurs kurzfristig abzusagen, bestehen keine weiteren Ansprüche gegen den Veranstalter. In diesem Fall wird die Kursgebühr vollständig zurückerstattet.