ebiz gmbh
Dr.-Geiger-Weg 4
94032 Passau


Datenschutz · Impressum

Servierlehrgang

Unterrichtsform: berufsbegleitend
Kosten: auf Anfrage
Ort: Dr.-Geiger-Weg 4, 94032 Passau
Ansprechpartner: Klaus Reitmeier
Telefon: 0851 851706235

Modul 1: Fachtheorie

Allgemeine Einweisung in die Hotel- und Gastronomiebranche

Getränkekunde:

  • alkoholfreie Getränke
  • Alkopops
  • Biere
  • Spirituosen
  • Weine
  • Lagerkunde

Speisen- und Menükunde:

  • Vorspeisen
  • Suppen
  • Zwischengerichte
  • Hauptgerichte
  • Nachspeisen und Desserts
  • Lagerkunde (das Magazin)

Betriebswirtschaftslehre u.a.:

  • Betriebsarten (Beherbergungsarten, Speisebetrieb, Speise- und Beherbergungsbetrieb)
  • Gaststättengesetz
  • Konzessionen
  • HoGa-Vertragsarten (Bewirtungsvertrag, Beherbungsvertrag, Miet- u. Pachtvertrag, Leasing, Franchising)
  • Möglichkeiten einer selbstständigen Tätigkeit
  • Rechte und Pflichten des Vertragspartners
  • Haftung

Fachrechnen:

  • Grundrechenarten
  • Dreisatz
  • Mehrwertsteuer
  • Kalkulation von Wareneinsatz und VK-Preisen (für Sonderwünsche des Gastes)

Elektronische Kassenführung:

  • Artikelsystem
  • Warengruppenzuordnung
  • Hauptgruppenzuordnung
  • Tisch- und Platzzuordnung

 

Modul 2: Fachpraxis

Arbeiten in der Kaffeeküche und am Buffet inkl. Frühstücksservice

Arbeiten im Restaurant

  • Servierübungen
  • Tellertrageübungen
  • Platzzuweisungen
  • Begrüßung der Gäste
  • Arbeiten am Tisch des Gastes
  • Getränke- und Speisenempfehlungen
  • Umgang mit Reklamationen

Arbeiten im Theken- und Schankbereich inkl. Gläserkunde (welches Getränk gehört in welches Glas?)

  • Schankbereich
  • Thekenbereich

Arbeiten im Betriebsbüro und am Empfang

Zimmer- und Etagenservice

Wäschepflege

  • Tischwäsche
  • der gedeckte Tisch

Elektronische Kassenführung, Umgang mit der Registrierkasse

Zu diesen Themen werden Projektarbeiten durchgeführt:

unterschiedliche Frühstücksarten mit:

  • Frühstücksbuffet
  • amerikanischem Frühstück
  • französischem Frühstück

Bar- und Mixgetränke

"Weinseminar" mit Demonstration verschiedener Weinsorten und -arten

besondere Tätigkeiten am Tisch des Gastes wie:

  • Tranchieren von Fleisch
  • Filetieren von Fisch
  • Flambieren von Hauptgerichten und Süßspeisen

Unfallverhütung und Hygiene